Aufnahmewege

Jugendamt

Nach Abklärung mit dem zuständigen Jugendamt im Rahmen des Hilfeplanverfahrens, wird ein Aufnahmegespräch in der TWG geführt. In diesem Gespräch erhält der Jugendliche Informationen zur TWG, den Abläufen und Regelungen sowie zum Betreuungsalltag. Auch die Ziele, die Motivation, die Stärken und Schwächen des jungen Menschen werden besprochen. Die Aufnahme wird gemeinsam in Absprache mit dem Jugendamt, den Vormündern und Erziehungsberechtigten organisiert.