Wie wir arbeiten

Die AEH konkretisiert sich in Einzelarbeit, Co–Arbeit, Gruppenarbeit und erlebnispädagogischen Maßnahmen. Unser Blick richtet sich einerseits auf das Familiensystem als Ganzes und andererseits vor allem auf die Eltern und deren Erziehungskompetenz. Dabei werden wir von der Frage geleitet, wie Eltern ein deutlicheres Gespür für die Gefühle ihrer Kinder entwickeln können oder welche Rollen Eltern in ihrer Fürsorge übernehmen. Unsere Arbeit ist lösungs- und ressourcenorientiert; was bedeutet, dass wir insbesondere auf die bereits vorhandenen Stärken und Lösungsstrategien der Familie achten.

Die Ambulante Erziehungshilfe findet zum einen in unseren Büroräumen statt und zum anderen als aufsuchende Sozialarbeit.